T +43-6462-2510-0
Downloads

Meissl - advanced open-air solutions

Projekte19.02.2020

Projekte

Das GRIABLI in St. Anton: vom Pisten-Wirtshaus zum Aprés Ski-Hotspot

19.02.2020

Wie mit einer All inclusive-Schirmbar von Meissl aus einer eher einfachen Ski-Bar ein angesagter Aprés Ski-Hotspot wurde, der täglich Hunderte Gäste und den Gastwirt gleichermaßen begeistert.

Hoch droben über dem international bekannten Ski- und Weltmeisterschaftsort St. Anton am Arlberg – direkt an der Talabfahrt Galzig – befindet sich das „GRIABLI“. Inhaber Helmut Schweiger hat sich 2019 entschlossen, in diese perfekte Lage zu investieren und daraus eine erste Adresse unter den Aprés Ski-Hotspots mit direkter Pistenanbindung zu machen. Der Plan: Auf einem neu gebauten Keller sollte eine zusätzliche Terrasse entstehen, die den Skigästen den perfekten, qualitativ hochwertigen gastronomischen Einkehrschwung bietet. Die gute Wahl fiel auf eine Meissl-Schirmbar, die nun eine Fläche von 63 qm „überdacht“ – inklusive hochfahrbarer Glaswände, um den zusätzlichen Gastraum je nach Wetter flexibel in ein Freiluftareal zu verwandeln. In der Skisaison 2019/2020 ist das „GRIABLI“ damit zum höchst beliebten Treffpunkt für Schneefreunde geworden. Denn unter der Schirmbar ist die Stimmung dank integrierter Heizungen und Soundsystem immer der Hit. Täglich mehrere Hundert Gäste nehmen Platz auf gut gepolsterten Sitzmöbeln von Meissl, die gleich passend mitgeliefert wurden. Helmut Schweiger resümiert: „Die Meissl Schirmbar ist für uns wie ein zweites Lokal und ein echter Gäste-Magnet. Wir haben Wert gelegt auf allerbeste Qualität in jeder Beziehung – und das zahlt sich aus.“

Meissl Info Lounge

Werden Sie Mitglied in der Meissl Info Lounge

Exklusiv für Kunden und Interessenten von Meissl – melden Sie sich jetzt an.

Profitieren Sie von Insiderinformationen, technischen Hinweisen, News aus der Welt der Outdoor-Gastronomie, wichtigen Tipps und exklusiven Angeboten.

Nein danke Jetzt anmelden