T +43-6462-2510-0
Downloads

Meissl - advanced open-air solutions

Roboter brutzeln die Burger

Szene16.07.2018

Ein Weg aus dem Mitarbeitermangel der Gastronomie? In San Francisco hat jetzt ein Lokal eröffnet, in dem die Hamburger vollautomatisch zubereitet werden. Im „Creator“ des Tüftlers Alex Vardakostas produzieren zwei rund vier Meter lange Maschinen die Burger am Fließband: Nach der Bestellung per App schneidet, toastet und bestreicht ein Roboter die Brötchen mit Butter, dann folgen ebenfalls automatisch Sauce sowie frisch geschnittene Tomaten, Gurken und Zwiebeln. Die Besonderheit ist das Hackfleisch, das ein zweiter Roboter mit hochspezialisiertem Greifarm ganz sanft zur typischen Form drückt – so sanft, wie es kaum ein menschlicher Mitarbeiter schaffen würde. Wärmesensoren sorgen anschließend dafür, dass das Fleisch ganz nach Wunsch englisch, medium oder welldone gebraten wird. 6 Dollar soll das gute Stück dann kosten. 120 dieser automatisierten Leckerbissen können so pro Stunde gebrutzelt werden – und schmecken sollen sie auch noch!