T +43-6462-2510-0
Downloads

Meissl - advanced open-air solutions

5 / 5

Spezielle Wind- und Lärmschutzlösungen

FREI STEHENDE MOBILE WINDWAND
Für die mobilen Windwände von Meissl sind keine Baumaßnahmen erforderlich: Die temporäre Verankerung geschieht durch eine Unterkonstruktion mit Rädern und Schwerlast-Standfüßen zum Feststellen und Positionieren. Der sichere Stand kann dabei durch unterschiedliche Gestaltung der Sockelelemente, etwa als Blumenkasten, je nach Standortanforderung gewährleistet werden. Die Glasflächen lassen sich sowohl hochfahrbar wie fix installiert in verschiedenen Formen und Designvarianten ausführen.

FIXE WINDSCHUTZWAND
Perfekter Schutz ohne Blickeinschränkung: Fest installierte Windwände verbinden großzügige Optik mit klarer Trennungsfunktion. Sie eignen sich deshalb besonders gut für Liegewiesen oder zur unauffälligen Gliederung unterschiedlicher Funktionsbereiche, etwa im Terrassenumfeld. Individuelle Anpassung an das Umfeld ist durch verschiedene Lösungen für die Sockelausführung und das Glasdesign möglich.

LÄRMSCHUTZ
Fest installierte Windschutzwände können auch als ein wirksamer Lärmschutz eingesetzt werden. Solche Lösungen empfehlen sich besonders zur Abtrennung gegenüber Zufahrten, Straßen oder sonstigen Verkehrsflächen ohne Sichtbegrenzung. Die Verwendung von speziellem Lärmschutzglas verstärkt die Wirkung zusätzlich. Mit eingefärbten Lärmschutzgläsern lässt sich die Transparenz einschränken.

EINHÄNGBARER WINDSCHUTZ
Textile Windschutzplanen lassen sich schnell einhängen und bieten effektiven Schutz vor Wind und Regenschauern. Besonders gut geeignet für häufigen Wechsel etwa bei temporären Anlagen oder an Standorten, wo gläserne Windschutzanlagen nicht eingesetzt werden können. Einfache und stabile Einhängemechanik. Die Planen sind in zahlreichen Farben erhältlich.